Reborn puppe ❤️

Entdecken Sie unsere Auswahl an Reborn baby und finden Sie Ihr reborn puppe unter diesen schönen und realistischen Modellen.

Reborn Puppe Mädchen : unsere Favoriten



Reborn baby Junge : unsere Favoriten



Warum ein Reborn puppe kaufen?

Ein reborn Baby ist kein gewöhnliches Baby. Es handelt sich um eine sehr realistische Kreation, die herausragende Schöpfer in mehrstündiger Handarbeit entworfen und perfektioniert haben. Dies erklärt auch, warum sie alle einzigartig sind und in der Regel relativ teuer sind.

Was ist ein Reborn Baby?

Ein reborn puppe ist ein Baby, das von einem Künstler so gestaltet wurde, dass es wie ein echtes Baby aussieht. Der Modellierungsprozess wird als « Reborning » bezeichnet und erfordert viel Zeit und Mühe. Es ist möglich, ein billiges reborn Baby oder eine wiedergeborene Babypuppe für ein paar Hundert oder sogar Tausende von Euro zu finden.

In den meisten Fällen werden reborn puppen aus Teilesätzen oder aus der Rückgewinnung bereits hergestellter Babyteile hergestellt.In diesem Fall beginnt der Künstler mit der Arbeit, indem er die Originalfarben und die Oberflächenbehandlung sorgfältig von der Puppe entfernt. Er kann dann mit seiner eigenen Reproduktionsarbeit an der Puppe fortfahren.

Eine Reborn puppe kann mit jeder Vinylpuppe hergestellt werden. Einige Puppen sind jedoch aufgrund ihrer natürlichen Eigenschaften für die Verarbeitung besser geeignet. Insbesondere suchen Künstlerinnen und Künstler nach Kleinkindern, die bereits menschliche Ausdrucksformen, Gesichtszüge und Körperformen haben. Reborn Puppen gibt es in vielen verschiedenen Größen. Diese reichen von wenigen Zentimetern bis zu den Maßen eines Kindes im Erwachungsalter.

Der Begriff « reborn » bezieht sich speziell auf diese einzigartigen und transformierten Babys. Der Begriff entwickelt sich jedoch ständig weiter. Insbesondere wird es zunehmend verwendet, um alle realistisch aussehenden Puppen zu bezeichnen. Der Grund dafür ist, dass der Begriff oft unabhängig davon verwendet wird, ob es sich bei der Puppe um ein Unikat oder eine Massenware handelt.

Die Realisierung der « reborning »

Es gibt viele Dinge, die ein Künstler tun muss, um ein reborn Baby zu schaffen. Er beginnt damit, die Fabriklackierung zu entfernen und die Puppe zu zerlegen. Ein blauer Farbstoff kann hinzugefügt werden, um die Haut realistischer zu machen, insbesondere durch Nachahmung von Venen. Es kommt auch vor, dass der Künstler die Augen ersetzen oder eine Öffnung am Mund erzwingen muss, je nachdem, welchen Ausdruck er der reborn Puppe geben will.

Anschließend wird er die äußere Schicht der Puppe bemalen. Die Teile der Puppe werden manchmal durch thermische Reaktion mit einer Heißluftpistole oder durch einen Durchgang im Ofen fixiert. Zusätzliche Effekte können genutzt werden, um der Kreation ein lebendigeres Aussehen zu verleihen.

Anschließend werden die Nägel und Nasenlöcher hinzugefügt. Das Haar wird im Kopf verwurzelt und sorgfältig gekämmt. Der originale Vinylkörper ist mit einem weichen, gepolsterten Körper beschwert. Letztere ist mit Pellets, feinen Glasperlen oder Fasern gefüllt. Das Gewicht sollte in der Nähe des Alters des Babys liegen, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Die Köpfe sind auch gewichtet, damit der Besitzer der Puppe ein natürlicheres Gefühl hat, wenn er die Hand darauf legt.

Es ist möglich, einen Magneten hinzuzufügen, damit der Mund des Babys einen Schnuller halten kann. Ein elektrisches Gerät kann hinzugefügt werden, um die Geräusche eines echten Babys zu imitieren. Je nach Wunsch des Kunden kann der Künstler dem Werk weitere Details hinzufügen.

Der gesamte Prozess kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Seine Länge hängt von allen Ergänzungen sowie von dem vom Kunden gewünschten Realismus ab. Es hängt auch von dem Silikon ab, das der reborn puppe hinzugefügt wird, um sie realistischer zu machen. Sie kann sich nur auf die Arme und Beine oder auf den ganzen Körper beziehen.

Wie können Sie von einem reborn Baby profitieren ?

Sie können ein reborn Baby nicht kaufen, wie Sie ein einfaches Spielzeug kaufen würden. Der Kauf dieser Art von Schöpfung gleicht eher einer Adoption. Jedes Baby hat eine Geburtsurkunde.

Reborn-Puppen werden hauptsächlich von älteren Frauen gekauft, um zwei Funktionen zu erfüllen. Erstens kann sie eine Sammlung der gleichen Art ergänzen. Zweitens kann es manchmal auch gekauft werden, um die Anwesenheit eines echten Babys zu ersetzen.

Diese ultra-realistischen Babys sind bei Frauen, die aus einem bestimmten Grund keine Kinder bekommen können, sehr beliebt. Dies kann auf Fehlgeburten, Totgeburten oder den Verlust von Neugeborenen zurückzuführen sein. Dies würde ihnen unter anderem helfen, mit dem Verlust ihres Babys besser umzugehen. Sie können diese Option auch wählen, weil sie nicht adoptieren können. Möglicherweise wollen sie aber auch nur ausgleichen, dass sie kein Kind zu Hause haben.

Auch aus diesen verschiedenen Gründen werden reborn puppen oft als therapeutische Hilfsmittel betrachtet. Ihr Realismus soll in der Tat eine empathische Reaktion bei Frauen hervorrufen. Es kann ihnen sogar bei der Trauer um ein Kind helfen. Dies kann jedoch einige Menschen beunruhigen, die diese Haltung nicht verstehen und sie als « ungesund » ansehen.